Allgemein

  • Aktuelles
  • Terminkalender
  • Archiv
  • Förderverein

  • Termine bis zum Ende des Schuljahres

    05.07.16
    Sozial-Aktiv-Tag

    05.07.16, 17:30 Uhr
    Abschlusskonzert

    06.07.16
    Gesundtag

    07.07.16
    Sportfest (Bundesjugendspiele)

    08.07.16
    Letzter Schultag


    24.08.16
    Wiederbeginn des Unterrichts

Neuigkeiten


Die Gesamtschule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Freundinnen und Freunden der Schule:


 

Gesundtag mit vielfältigen Aktivitäten


Am diesjährigen "Gesundtag" stand alles unter dem Zeichen gesunden Lebens, gesunder Aktivitäten und der Informationen über Gesundheitsthemen. Alle Klassen und Jahrgangsstufen beschäftigten sich mit vielfältigen Aktivitäten rund um das Thema.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Abschlusskonzert der Musikklassen


Mit einem bunten Programm verabschiedeten sich die Musikklassen auf ihrem Abschlusskonzert in die Sommerpause. In der vollen Mensa begeisterten die SchülerInnen mit Ihren in diesem Schuljahr erlernten Stücken.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Raketenforscher prämiert


Eine weitere Auszeichnung im MINT-Bereich erreichte eine Gruppe der Klasse 6c im Juni. Im Wettbewerb "Freestyle Physics" nahm eine Gruppe der Forscherklasse mit einer selbstgebauten Wasserrakete teil.



 

Klasse 6c belegt ersten Platz beim Wettbewerb "Be Smart - Don't Start!"


"Be smart - don't start!" - seit vielen Jahren prämiert die AOK unter diesem Motto Engagement um die Aufklärung rund um das Thema Rauchen. Im Wettbewerb werden Klassen ausgezeichnet, die sich an die Regeln des Präventionsprogramms gegen das Rauchen gehalten haben. Ein Ziel des Wettbewerbes ist es, das Thema "Nichtrauchen" attraktiver zu gestalten. Außerdem wird erhofft, SchülerInnen vom Experimentieren mit Zigaretten abzuhalten, sodass Gelegenheitsraucher und Nichtraucher nicht zu Rauchern werden. Die Klasse 6c hat in diesem Jahr besonders erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen und den ersten Platz belegt. Die Urkunde wurde ihnen von Frau Schlünder von der AOK überreicht.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Schüler programmieren Fräse im Projektkurs Robotik

Im Projektkurs Robotik haben vier Schüler eine CNC-Fräse konstruiert und programmiert. Vorgabe ist ein Objekt oder eine Grafik. Daraus werden die für CNC-Fräsen benötigten G-Codes berechnet. Ein selbst geschriebenes Java-Programm setzt diese in Befehle für den Lego-Prozessor um, der dann eine Fräskopf in drei Achsen entsprechend steuert.


Projektbeschreibung auf der Homepage von Lukas Heu (Q1)


 

Tanz, Akrobatik und Musik der Gesamtschule beim AWO-Sommerfest


Fast schon traditionell boten Gruppen der Gesamtschule ein buntes kulturelles Programm auf dem AWO-Sommerfest, welches sich in diesem Jahr zum zehnten Mal jährte.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

Abiturfeier im Zeichen der Kamele


In diesem Jahr erreichten 74 Schüler an der Gesamtschule die allgemeine Hochschulreife. Die Zeugnisse wurden in einer stimmungsvollen Feier unter dem Motto "Abu DhAbi - Die Karawane zieht weiter"übergeben.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Abschlussfeier des 10. Jahrgangs


Am 22.06. feierten über 100 Schüler des 10. Jahrgangs eine gelungene Abschlussfeier, die unter dem Motto "1200 und eine Nacht" stand.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Projektkurs "Radio" nimmt Hörspiel auf


Nach 5 Monaten harter Arbeit nahm der Projektkurs "Radio" sein selbst geschriebenes Hörspiel im Studio des "DRadio Wissen" auf. Das Abschlussprojekt der SchülerInnen basiert auf einem Roman von Lauren Oliver. In Kürze wird es auf der Homepage erscheinen.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie

Teaser:



 

Zirkus Rappelino zeigt große Abschlussaufführung


Fast 200 begeisterte ZuschauerInnen sehen beeindruckende Abschlusspräsentation.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

10a mit Zirkusauftritt auf dem Viehmarkt.


10a sammelt durch Zirkusauftritt auf dem Vieh- und Krammarkt Waldbröl Gelder für caritative Zwecke.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

Die Schulleitung in Gewahrsam genommen


In einem stimmungsvollen "Abigag" verabschiedete sich die Abiturientia 2016 von der Schulgemeinschaft. In einer aufwendigen Videosequenz wurde eine "Festnahme" der Oberstufenleiterin Frau Gick und der Schulleiterin Frau Neunkirchen inszeniert. In der Mensa mussten dann LehrerInnen gegen SchülerInnen Spiele spielen, um die Schulleitung wieder "frei" zu bekommen.



Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Gründerpreis-Teams erfolgreich


Zum wiederholten Mal konnten Teams der Gesamtschule beim "Deutschen Gründerpreis für Schüler" vordere Plätze belegen. Die Ehrungen nahmen die Teams in Düsseldorf entgegen.


Weiterschauen ⇒
Online-Magazin "3D-grenzenlos"

Oberberg Aktuell

Oberberg-Nachrichten



 

Der MINT-6-Kurs erreichte Platz 7 bei „ECHT KUH-L!“


Der jahrgangsübergreifende MINT-Kurs der Stufe 6 hat beim bundesweiten Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft den 7. Preis in seiner Altersgruppe gewonnen. Mit ihrem selbst gebauten Modell zeigen die Schülerinnen und Schüler beispielhaft, wie viel Platz Legehennen in der Boden-, Freiland- und der ökologischen Haltung im Vergleich haben.


Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie




 

Vereine und AG-Angebote bieten "Qual der Wahl"


Bei der diesjährigen Vorstellung des Vereins- und AG-Angebots präsentierten sich über 20 verschiedene Anbieter in der Mensa des Schulgebäudes. Die SchülerInnen der 6. und 7. Klasse haben nun die "Qual der Wahl", welches Angebot sie in den vorgesehenen AG-Zeiten nutzen möchten.
Weiterschauen ⇒Bildergalerie




 

Freundschaft ist ein schönes Wort


Internationales Mitsingkonzert unter der Beteiligung der französischen Ausstauschschüler aus Vire wird enthusiastisch aufgenommen.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


Pressereaktionen ⇒
Oberberg Aktuell


 

Mit grüner Energie durch die Aggertalsperre


Die Mannschaft der Gesamtschule Waldbröl nahm erfolgreich an der ersten Floßbauchallenge des Projekts "mach Grün! Berufe entdecken und gestalten" an der Aggertalsperre teil und belegte den 2. Platz. Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung" gefördert. Die Schüler konnten sich über "grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf - BBNE" informieren. Anschließend bauten die Teams aus unterschiedlichen Materialien ein Floß, eine Schatztruhe und Paddel. Mit dem selbstgebauten Floß mussten die Teams an das gegenüberliegende Ufer paddeln und Schätze sammeln. Mit dabei waren Luca, Noah, Fred, Nils, Felix und Maximilian. Betreuende Lehrer waren Herr Dr. Doppler und Herr Geles.


 

Ausstellung „KUNSTWERK 16“ feierlich eröffnet


Am Freitag, 29.04. wurde die Kunstausstellung KUNSTWERK 16 an der Gesamtschule feierlich eröffnet. Viele Besucher strömten in die Mensa, um ein buntes Bühnenprogramm zu bestaunen. Anschließend wurden die Besucher von den ausgestellten Exponaten der SchülerInnen und des Gastkünstlers Peter Nettesheim begeistert.



Weiterschauen ⇒Bildergalerie

Beitrag des Schulradios "Das gelbe Ding":

 

SchülerInnen-Kunst in der Ausstellung „KUNSTWERK 16“


Dass Kunst das Ergebnis harter Arbeit ist, präsentieren SchülerInnen der Jahrgänge 5-13 in ihrer Ausstellung „KUNSTWERK 16“.
Am 29.04.2016 um 18 Uhreröffnet die Gesamtschule Waldbröl ihre erste Kunstausstellung "KUNSTWERK 16" mit einem kunstvollen Rahmenprogramm in der Mensa des Schulgebäudes.
Neben den KUNSTWERKen der SchülerInnen wird Künstler Peter Nettesheim als Gast eigene Werke ausstellen.
Alle Interessierten sind herzlich zur Eröffnung der Ausstellung eingeladen. Darüber hinaus ist es möglich, die KUNSTWERKe der SchülerInnen vom 29.04.-13.05.2016 montags bis freitags von 8.00-13.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Gesamtschule Waldbröl zu besichtigen.



Weiterschauen ⇒Mehr Informationen

Weiterschauen ⇒Einladung (pdf)

Beitrag des Schulradios "Das gelbe Ding":

 

Bohren, Schaufeln, Pflastern für die Schulverschönerung


Rege Beteiligung am Schulaktionstag der Gesamtschule. Viele HelferInnen bereiten die Beete auf den Sommer vor, Pflastern den Weg zum Tischtenniskeller, treffen letzte Vorbereitung für die Kunstausstellung "KUNSTWERK 16" oder verschönern verschiedene Schulräume.



Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

NW-Kurs erhält Solarpanel der Firma e-tec


Mit dem Solarmodul können die Schüler jetzt ihren theoretischen Entwurf eines Solarfahrzeugs in die Praxis umsetzen.



Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Spanischaustausch nach Gondomar


15 SchülerInnen der Gesamtschule besuchten ihre AustauschschülerInnen in Gondomar und erlebten kulturelle, kulinarische und soziale Highlights.



Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Schulaktionstag am Samstag, 23.04.


Die Schulgemeinschaft um Förderverein, Schulpflegschaft, Schülerschaft und Lehrerschaft bittet um Mithilfe. Am 23.04. von 10-13 Uhr findet der jährliche Schulaktionstag im Frühling statt. Geplant ist, die Beete rund um die Schule zu pflegen und ggf. neu zu bepflanzen, den Weg vom Schulhof zum Tischtenniskeller zu pflastern und die Kunstausstellung vom 29.04. durch das Aufhängen von Rahmen und den Aufbau der Bühne vorzubereiten. Alle Schüler, Lehrer und Eltern sind herzlich eingeladen. Um das Mitbringen von geeigneten Werkzeugen wird, wenn vorhanden, gebeten. Für das leibliche Wohl ist, wie immer, gesorgt.


Anmeldung zum Schulaktionstag:
Helferliste für Bühnenaufbau, Bilder aufhängen →Doodle
Helferliste für Pflasterarbeiten →Doodle
Helferliste für Umlage- und Gartenpflege →Doodle
Helferliste für Bilderrahmen, Ausstellung →Doodle


Mehr Informationen ⇒Infozettel (pdf)


 

Gesamtschule setzt Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit


"Hand in Hand gegen Rassismus" - unter diesem Motto laufen in diesem Jahr die Aktionen der Arbeitsgemeinschaft "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Im März setzten SchülerInnen der Gesamtschule nun ein deutliches Zeichen: Rassismus hat an der Gesamtschule keinen Platz. In Zusammenarbeit mit der Fachschaft Kunst gestaltete die AG um Frau Heinrichs zwei riesige Hände im Flurbereich der Gesamtschule, in der sich alle SchülerInnen mit ihrem Handabdruck verewigten.


Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

SoWi-Kurs der Stufe EF/11 besucht Landtag in Düsseldorf


Organisiert und begleitet von Kurslehrerin Frau Weber-Ghiloufi besuchte der SoWi-Kurs der EF/11 den Landtag in Düsseldorf und kam mit LandpolitikerInnen in Kontakt.


Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Klasse 10a besucht Haus der Geschichte Bonn


Zur Vorbereitung der nächsten Unterrichtsreihe in Gesellschaftslehre, die sich mit der deutschen Geschichte seit 1945 beschäftigt, hat die Klasse 10a einen Tag im Bonner "Haus der Geschichte" verbracht. Die SchülerInnen sammelten viele nützliche Informationen und bereiteten Referate zu verschiedenen Themen vor, die in der Ausstellung erläutert wurden.


Weiterschauen ⇒Bildergalerie



 

Musiksalon des Musikkurs der Stufe 13/Q2 begeistert Publikum


Schüler und Lehrer bringen gemeinsam ein buntes musikalisches Programm auf die Bühne.


Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

Basketballer Savo Milovic und Sascha Tretnjak trainieren mit SchülerInnen der Gesamtschule


Einen spannenden Sporttag erlebten die Schülerinnen und Schüler der Fitklasse 6b. Im Rahmen der 100pro-Basketball-Trainingseinheit der Kreissparkasse Köln richteten Savo Milovic und Sascha Tratnjek, Basketballprofis der Dragons Rhöndorf, zusammen mit Coach Matthias Sonnenschein, am 19. Februar 2016 ein Training in der Nutscheidhalle für die sportbegeisterten Jugendlichen der Gesamtschule Waldbröl aus.


Weiterlesen ⇒Mehr Informationen



 

Gesamtschulzirkus Rappelino besucht Kindertagesstätte Sonnenstrahl


Mitmachzirkus zeigt den Kindern der Kindertagesstätte ein begeisterndes Programm.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

Gesamtschulteams beim Deutschen Gründerpreis für Schüler

Auch in diesem Schuljahr nehmen wieder zwei Teams der Jahrgangsstufe 12/Q1 am "Deutschen Gründerpreis für Schüler" teil.
Der Deutsche Gründerpreis für Schüler ist ein Existenzgründer-Planspiel, welches seit 2002 von den Medienpartnern stern und ZDF sowie den Unternehmen Sparkasse und Porsche AG ausgelobt wird. Während der Spielphase gründen die Schüler ein fiktives Unternehmen und lernen so spielerisch verschiedene Abschnitte der Planung und Realisierung einer Existenzgründung kennen.
In den letzten Jahren konnten Teams der Gesamtschule regelmäßig die landes- und bundesweiten Finalrunden des Deutschen Gründerpreis erreichen und waren dort erfolgreich.


 

Lust am Fahrradfahren wecken - "Taxi Mama" entlasten


Die Schülerfirma "Nature" der Gesamtschule unterstützt die Stadt Waldbröl mit dem Bau eines Fahrradparcours, der jüngere Schüler der Klassen 3 bis 6 dazu motivieren soll, mit mehr Spaß und Elan das Fahrrad für sich zu nutzen.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie



 

Lichter im Advent


In einem stimmungsvollen Festakt wurde die neue Lichtanlage feierlich vom Förderverein an die Gesamtschule übergeben. Viele Akteure aus unterschiedlichsten Klassen und Stufen der Schule sorgten für ein vielfältiges adventliches Programm.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie


Pressereaktionen ⇒
Oberbergische Volkszeitung

Oberberg Aktuell


 

Tag der offenen Tür 2015


Der Tag der offenen Tür an der Gesamtschule war ein voller Erfolg. Dichte Besuchermassen drängten sich durch die Gänge, um die vielfältigen Angebote wahrzunehmen.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie


Die Preise der SV-Tombola können Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in den Pausen und in der OA am SV-Raum abgeholt werden.

Weiterschauen ⇒Gewinnerlose (pdf)


 

Gesamtschulteam bei Fußball-Kreismeisterschaft

Am Mittwoch, den 04.11., fuhren 14 Fußballer der Jahrgänge 2002-2004 unserer Schule zur Vorrunde der Kreismeisterschaften nach Gummersbach. Mit einem Sieg und einem Unentschieden qualifizierte man sich leider aufgrund des schwächeren Torverhältnisses nicht für die nächste Runde. Die Jungs zeigten tollen Fußball und viele Tore.

Mit dabei waren, stehend v.l.: Maik Huber, Marvin Ludwig, Tom Schwanbeck, Joel Bourbones, Sidney Heim, Joel Grabow, Jonas Rettke, Elias Hauk
Sitzend v.l.: Dominik Gellert, Niko Maier, David Schlager, Patrick O'Connell, Gianluca Dusella, Jonas Vogel


 

Besuch vom "France Mobil"


Am vergangenen Donnerstag, den 29.10. erhielt die Gesamtschule Besuch vom France Mobil.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Informationsveranstaltungen für den neuen 5. Jahrgang


Für interessierte Eltern des 4.Schuljahres bieten wir zwei Informationsabende

⇒ am Mittwoch, 28. Oktober 2015 um 19 Uhr
⇒ und am Mittwoch, 13. Januar 2016 um 19 Uhr

in der Mensa der Gesamtschule.


Mehr Informationen zum Anmeldeverfahren ⇒ Informationen Anmeldung 5



 

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Gesamtschüler positionieren sich mit einem deutlichen "NO!" zu Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

weiterschauen ⇒ Fotos


 

Berufsparcour in der Gesamtschule

Der Nachwuchsmangel zeichnet sich in vielen Berufen immer mehr ab. Die bislang genutzten Medien erzielen nicht mehr den gewünschten Erfolg, um zahlreiche und qualifizierte Bewerbungen zu erhalten. Eine Ursache besteht darin, dass sich 90% der Jugendlichen weder unter den Berufsbezeichnungen noch unter den Berufsinhalten etwas vorstellen können.

650 Jugendliche aus der Gesamtschule und den Nachbarschulen trafen am 24.09. + 25.09. auf ortsansässige Unternehmen. Die oberbergischen Schülerinnen und Schüler absolvierten berufstypische Arbeitsproben von allen angebotenen Berufsbildern, so dass Berufe erlebbar und begreifbar gemacht wurden. Ansprechspartner der Unternehmen waren vor Ort, so dass die Jugendlichen die Möglichkeit hatten Kontakte mit den Unternehmen zu knüpfen, um ein Praktikum zu absolvieren oder eine Bewerbung mit einem zielgerichteten Berufswunsch umzusetzen.

weiterschauen ⇒ Fotos


 

Gesamtschule wird mit Berufswahlsiegel ausgezeichnet

Zum mittlerweile dritten Mal in Folge wird die Gesamtschule Waldbröl mit dem begehrten Gütesiegel "Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule" ausgezeichnet.

weiterschauen ⇒ Pressemitteilung mit Fotos


 

Firma Berg mit Stellenangeboten für Ausbildungsplätze

Die Firma Berg, Kooperationspartner der Gesamtschule und einer der begehrtesten Arbeitgeber der Region, stellt in 2016 Auszubildende im Bereich Industriemechaniker/in, Werkzeugmechaniker/in, Zerspanungsmechaniker/in sowie Maschinen- und Anlagenführer/in ein.

weiterschauen ⇒ Stellenanzeige


 

Einschulung der neuen Klassen 5

Am ersten Schultag des Schuljahrs 2015/2016 wurden 116 Schülerinnen und Schüler im neuen 5. Jahrgang begrüßt. Die Schulleitung, eine Bläserklasse, der Schulzirkus, der Förderverein der Gesamtschule und die neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer boten ihnen einen schönen Empfang.


weiterschauen ⇒ Bilderstrecke


 

Ein Blick in die Steinzeit


Fünftklässler veranstalten "Expertentreff" und laden Drittklässler ein, um sie in einer interaktiven Ausstellung über die Steinzeit zu informieren.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Fünftklässler als Landessieger bei Geschichtswettbewerb


Forscherklasse 5c gewinnt mit Projekt zur Situation von behinderten Menschen im Nationalsozialismus in Waldbröl.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Gesamtschüler bewerben SommerLese-Aktion der Stadtbücherei


Die fünften Klassen der Gesamtschule Waldbröl stimmen sich auf den Lesesommer der Stadtbücherei ein und präsentieren in Form von Lese-Kartons und Info-Plakaten, zu welchen Büchern sie Gleichaltrige gerne ermutigen wollen.

Weiterschauen ⇒Mehr Informationen und Bildergalerie


 

Abiturfeier 2015

In diesem Jahr erreichten über 70 Schüler an der Gesamtschule die allgemeine Hochschulreife. Die Zeugnisse wurden in einer stimmungsvollen Feier übergeben.


weiterschauen ⇒ Bilderstrecke


 

"Parlez-vous français?" - Gesamtschüler erkunden Stadt der Liebe


Kurz vor den Sommerferien erlebten knapp 50 Gesamtschüler Französisch zum Anfassen in Paris.

Weiterschauen ⇒Bildergalerie


 

Doppelsieg der Gesamtschule Waldbröl


Zwei Teams der GS haben am Deutschen Gründerpreis für Schüler 2015 teilgenommen und auf regionaler Ebene den ersten und zweiten Platz belegt...

Presse ⇒Oberberg Aktuell


 

Abiturientinnen gewinnen Talentwettbewerb


Unter den kritischen Augen des mitfiebernden Musiklehrers Jakobus Boenisch haben die vier Abiturientinnen Anna Simon, Celina Haubold, Stefanie Nowikow und Julia Rampelt den Talentwettbewerb des "Kooja" in Windeck-Schladern gewonnen. Das Siegerstück war ein Mash-Up, welches die Schülerinnen auch schon am Musiksalon zeigten.

Presse ⇒Extra-Blatt


 

Eisen aus Waldbröl


WP1-Kurs Naturwissenschaften verhüttet nach historischer Methode Eisen.

weiterschauen ⇒Bildergalerie und Beschreibung




ältere Nachrichten finden Sie im Archiv.